Gekämpft, gehofft,

und doch verloren.

Nun ruhe sanft,

Du gutes Herz,

Dich leiden sehen

und nicht helfen können

war unser

allergrößter Schmerz.